01.12.2014 | Ausgabe 12/2014

Leistungsbewertung von „Loudness-Controllern“

mit ITU-BS.1770- und CBS-Lautheitsmessgeräten – Teil I

In einer früheren Version dieses Artikels wurden CBS- und BS.1770-1-Messgeräte (ohne Gating) verglichen. Im aktuell vorliegenden Bericht werden Testergebnisse einbezogen, die die Algorithmen nach ITU BS.1770-3 und EBU Tech 3342 „Loudness Range“ verwenden. Die neuen Messungen wurden mithilfe der Version 2 des Lautheitsmessers von Orban ausgeführt. Der Zweck dieses Berichts ist, die aktuelle Verbesserung der CBS-Lautheitskontroll-Technologie zu zeigen.

ITU-R BS.1770
Im Jahr 2009 veröffentlichte die ATSC ihre Empfehlung: Techniques for Establishing and Maintaining Audio Loudness for Digital Television (A/85:2009). Diese wurde später als A/85:2013 aktualisiert. A/85 legt die Verwendung eines langfristigen Lautheitsmessgeräts auf Basis der aktuellen Version des Algorithmus in ITU BS.1770 zur Messung der Lautstärke von DTV-Sendungen fest.


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren