01.04.2014 | Ausgabe 04/2014

Transparent beschleunigter Dateitransport – Teil II

Systeme für dateibasierte Workflows sind häufig für die Nutzung in lokalen Netzwerken ausgelegt. Insbesondere, wenn bei datenintensiven Anwendungen die Netzwerkbandbreiten oder die Entfernungen zwischen den beteiligten Standorten wachsen, wird oft nicht der erwartete Durchsatz erzielt. Diverse Lösungen versuchen auf unterschiedliche Arten, dieses Problem in den Griff zu bekommen.

Many file-based workflow systems are designed for use in local networks. Especially when moving large amounts of data in today’s higher capacity networks, or when interconnecting globally diversed facilities, transfer rates are lower than expected. Multiple solutions address this issue in several different ways.


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren