01.09.2014 | Ausgabe 09/2014

Business-Transformationsprozess bei Mediaset

2010 begann Mediaset mit einer Geschäftstransformation. Ziel war es, mehr Inhalte schneller und mit einem zukunftssicheren, skalierbaren und auf neue Geschäftsmöglichkeiten agil reagierendes System an eine größere Infrastruktur anzubinden. Nach einer Ausschreibung und einem Probelauf entschied sich das Unternehmen für Dalet als technischen Partner und leitenden Projektberater, der das gesamte Nachrichten- und Sportangebot der Mediengruppe von band- zu dateibasierten Workflows überführen sollte. Schon wenige Monate nach der Einführung der MAM-Lösung konnte bereits eine dreifache Produktivitätssteigerung und eine Verzehnfachung des Content-Angebots im Juli 2011 verzeichnet werden. Im Beitrag erläutert der Autor, wie das Ergebnis erzielt werden konnte.


 

Cloud-Produktionen: Vom Zukunftsthema zur „State of the Art“-Technologie

Anzeige

LiveU treibt die Cloud-Revolution mit smarten Tools und Best Practices voran

Seit vielen Jahren schon reden die Visionäre der Videobranche von „Cloud-Produktionen“. Doch erst in den letzten Monaten finden Cloud-basierte Produktionstools verstärkte Anwendung. Die Coronapandemie und der damit einhergehende Ruf nach Remote Work und Kostenreduzierung haben den Siegeszug der virtuellen Videoverarbeitung zweifelsohne angetrieben. Nicht nur immer mehr Anwender nutzen die Cloud-Tools. Auch die technologischen Angebote selbst wurden immer vielgestaltiger, ausgereifter und einfacher zu bedienen. Branchenexperten dürfte es wenig überraschen, dass LiveU – Vorreiter auf dem Gebiet IP-basierten Videoproduktion und -übertragung – schon früh in die Entwicklung von Cloud-Technologien eingestiegen ist und heute eine Reihe von Lösungen im Portfolio hat, die sich bereits im Praxis-Einsatz bewährt haben.

Weiterlesen....

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren