01.03.2013 | Ausgabe 03/2013

Speichersysteme und Softwarelösungen

nach digitalen Medien für jedes Gerät und zu jeder Zeit gegenüber. Parallel dazu werden Serversysteme und Software-Lösungen weiterentwickelt, um Medienunternehmen bei den Herausforderungen einer Multiscreen-Medienausspielung zu unterstützen. Im Beitrag werden aktuelle Entwicklungen im Bereich der Medienspeichertechnologie untersucht, wie diese Möglichkeiten in den täglichen Workflow integriert werden können und es werden die Betriebs- und Geschäftsvorteile betrachtet, die daraus resultieren.

Content owners, producers, and distributors face rising demand for digital media on any device at any time. At the same time, today’s storage systems and software solutions are evolving to help media companies to meet the many challenges associated with multiscreen media delivery. The ongoing evolution of media storage systems and software is making it easier for broadcasters and other media companies to perform high-volume media storage, processing, and delivery of linear and nonlinear content. This article will examine recent advances in media storage technology, how these capabilities are being integrated into today’s workflows, and the operational and business benefits that result.


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren