06.11.2017 | Ausgabe 11/2017

Virtual Reality für Unternehmen

Mobile Apps lassen sich vielseitig einsetzen

Quelle: maxsim

Virtual Reality (VR) ist nicht nur für die Medien- und Spielebranche ein Thema. Der Artikel beleuchtet die aktuelle Entwicklung von VR-Apps und beschreibt einige Szenarien, wie sich diese mobilen Anwendungen in B2B-Szenarien unterschiedlicher Branchen einsetzen lassen.

Möbel per VR-Brille aussuchen, in der Achterbahn durch digitale Welten sausen, mit virtuellen Erlebnissen neue Mitarbeiter werben oder Probesitzen im digital konfigurierten Fahrzeug: Unsere bisher bekannte Realität existiert auch im Unternehmensbereich längst nicht mehr alleine. Neben der erweiterten Realität birgt vor allem das Eintauchen in eine komplett virtuelle Welt großes Potenzial für Unternehmen verschiedenster Branchen, und das insbesondere in Kombination mit mobilen Anwendungen.

----

3 Seiten


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren