06.07.2018 | Ausgabe 7/2018

Projekt-basiertes Asset Management für Adobe Creative Cloud Video Production

Quelle: Derek Barrileaux

Ein projektbasiertes Asset Management, das sich nahtlos in Adobe Premiere Pro CC und Adobe After Effects CC, integriert, das ist der Ansatz, den Strawberry verfolgt. Beide Anwendungen sind Teil der Adobe Creative Cloud, einer umfangreichen Software- und Service-Suite, die sich tief mit Partnerlösungen verknüpfen lässt. Die Software wurde von Editoren für Editoren und anderen Medienproduzenten entwickelt, um Arbeitsabläufe zu verbessern und Teamarbeit zu vereinfachen. Das System löst typische Speicher- und Projektmanagement-Probleme,wodurch Produktionsteams weniger Zeit für die Vorbereitung von Schnittprojekten verlieren. Auch die Suche nach Rohmaterial wird beschleunigt, was den Teams zusätzlich Zeit für die kreative Arbeit verschafft. Die Lösung erleichtert auch die täglichen Aufgaben von IT-Mitarbeitern und vereinfacht somit die Zusammenarbeit in der gesamten Produktion.

---

3 Seiten

 

 


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren