12.10.2020 | Ausgabe 10/2020

XMedia.Lab 2020 – Zwei Wochen crossmediale Produktion

Bildregie XMedia.Lab / Quelle: Studio Hamburg MCI

Um neue crossmediale Medieninhalte technisch über IP-basierte Ansätze im Broadcast und ProAV Bereich umzusetzen, betreibt MCI seit 2018 ein eigenes IP-Testlab. Mit der Unterstützung führender Broadcast- und IT-Hersteller werden hier die technischen Entwicklungen der SMPTE/EBU-IP-Roadmap begleitet. Seither wurden die theoretischen Ansätze (unter anderem die Meilensteine zum Stand ST2110) praktisch in einer eigenen Systemumgebung auf ihre Tauglichkeit erprobt.

In order to implement new cross-media content technically via IP-based approaches in the broadcast and ProAV industry, MCI has been operating its own IP-Testlab since 2018. With the support of leading broadcast and IT manufacturers, the technical developments of the SMPTE/EBU IP roadmap are accompanied here. Since then, the theoretical approaches (including the milestones for ST2110) have been tested for their suitability in practice in a dedicated system environment.

---

8 Seiten


 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren