02.12.2020 | Ausgabe 12/2020

VIRTUOSA – DER WEG ZU 5G UND VIRTUALISIERUNG IN DER RUNDFUNKPRODUKTION (POC)

Software Defined Networking Orchestrator / Quelle: Screenshot aus VIRTUOSA VideoIPath-System

Das EU-Forschungsprojekt VIRTUOSA demonstriert die Kombination von 5G mit Virtualisierungskonzepten für eine effizientere und kostengünstiger standortübergreifende Produktion von Live-Inhalten – wie beispielsweise Sport- oder Musikberichterstattungen. Die neue Generation von Mediennetzwerken basiert auf drahtloser 5G-Kommunikation und auf Technologien, die in der IT bereits weit verbreitet sind, bislang aber nicht für die Medienproduktion geeignet erschienen: Internet Protocol (IP)-Technologie, Software-Defined Networking (SDN)-Technologie, Network Function Virtualization (NFV), High Performance Computing (HPC) und Cloud Computing.

---

3 Seiten


 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren