11.05.2022 | Ausgabe 5/2022

Farbe in der modernen Broadcast-Postproduktion

Eine Suite in der neuen Farb-korrektur des SWR in Baden-Baden, in der SDR und HDR bearbeitet wird. Neben dem HDR-Referenzmonitor ist auch ein größeres HDR-OLED-Consumer-Display vorhanden, das im Rahmen der technischen Möglichkeiten auf das Referenzdisplay abgestimmt ist. // Quelle: SWR

In den letzten Jahren hat sich in der Postproduktion viel getan. HDR-Ausgabe, ACES und vergleichbare Workflows sind mittlerweile in weiten Teilen Standard. Broadcast-
Umgebungen stellen jedoch schon immer besondere Anforderungen an die Postproduktion. Besonderer Wert wird auf einheitliche, stabile und schnelle Arbeitsweisen gelegt. Neben anderen Entwicklungen macht vor allem der steigende Bedarf nach HDR-Inhalten eine Erneuerung der Broadcast-Workflows erforderlich. Wie würde man heute eine State-of-the-art-Broadcast-Postproduktion von Grund auf neu konzipieren?

--------
4 Seiten


 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren