Ihre Daten
Bestellung Audio-Logo-Vision im Kinofilm
Ihre Anschrift

Audio-Logo-Vision im Kinofilm

Geschichte, Ästhetik, Poesie
Von Michel Chion

50% dessen, was einen Film ausmacht, sind heutzutage eine komplexe Komposition, die ohne Bild genommen sogar die Grenzen zur Klangkunst erreicht. Dabei hat Musik im herkömmlichen Sinne nur die Rolle einer zutragenden Schicht in der Gesamtkomposition aus Geräuschen, Sprache, Atmosphären und Effekten. Interessant wird es, wo die Ton-, die Bewegtbild- und die Sprachinformationsebene (der Logos) nicht mehr voneinander zu trennen sind und eine neue Form von Gesamtkunstwerk im Medium Film ergeben.  

Michel Chion reflektiert Europaweit führend diese audio-logovisuelle Verschmelzung anhand zahlloser konkreter Filmbeispiele in einer gleichsam leichten und poetischen Sprache, die auch in der deutschen Übersetzung nichts von ihrer Einmaligkeit und Verständlichkeit einbüßt.  

Die 3 Kapitel Geschichte, Ästhetik und Poesie des Films sind sowohl Lexikon, Film-Geschichtsbuch, als auch eine philosophische Abhandlung über mehr als 100 Jahre Filmschaffen, vom Stummfilm, zum Tonfilm, bis hin zu neuesten Surroundsoundfilmen.  

 

HIER BESTELLEN:

Preis (gebundene Ausgabe): 68,00€
ISBN: 978-3-7949-0937-7