01.12.2012 | Ausgabe 12/2012

Breitband verändert unser Leben

– die Zukunft des Internets –

Die Mehrheit der Bevölkerung denkt beim Begriff Internet heute noch an klassische Anwendungen wie Surfen im Web, E-Mail-Kommunikation oder „Social Media“. Tatsächlich befindet sich das „Internet“ jedoch bereits im Umbruch. Es wird zur universellen Plattform für Online-Anwendungen und Kommunikation. Schlagwörter wie Telemedizin, Telearbeit oder vernetztes Online-Entertainment bekommen plötzlich reale Nutzungsszenarien. Diese Entwicklung bietet neue Perspektiven für zukunftsweisende Unternehmen und innovative Technik-Profis.

Die Frage klingt zunächst ganz einfach: „Was ist das Internet?“ Doch sobald man beginnt, diese mit etwas technischem Fachwissen zu beantworten, erkennt man, zu welch komplexen Kommunikations- und Informationsmedium sich „das Internet“ entwickelt hat. Dienste wie etwa http mit darauf aufbauenden Services wie HTML mutieren dabei zu komplexen Anwendungen wie Facebook oder YouTube. Und selbst einfache Services wie E-Mail werden durch zusätzliche Features zu universellen Instrumenten und eröffnen Funktionen wie die Kalenderplanung sowie den Austausch von Daten und Inhalten...


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren