01.06.2013 | Ausgabe 06/2013

SDI über IP

Unterbrechungsfreies Schalten in SMPTE 2022-6 und ein studiotaugliches Multicast-Konzept für Video-in-IP-Datenströme

Die IP-basierte Kommunikation hat in den letzten Jahren viele dedizierte Kommunikationstechnologien verdrängt. Dabei war IP(-über-Ethernet) nicht unbedingt immer die geeignetere Technologie, aber die stetig sinkenden Preise bei steigenden Datenraten machen im Vergleich anwendungsspeziffsche Technologien unrentabel. Professionelles Video ist eine SDI-dominierte Domäne, in der sich IP bislang nur vorsichtig „umschaut“: Es existieren Konverter, aber IP wird praktisch nur als transparenter Tunnel verwendet – das könnte sich nun mit dem neuen Standard SMPTE Š‹ŠŠ-Œ und erschwinglichen Komponenten für 10Ž‹-Gbit-Ethernet (10 GigE) ändern. Es wird ein Überblick über den neuen SMPTE “Standard 2022-6 zum Übertragen von „SDI in IP“ gegeben und es wird gezeigt, wie man Videosignale in IP fehler- und unterbrechungsfrei schalten kann und mit einem neuen Multicast-Overlay-Konzept in der Produktionsumgebung verteilen könnte, um den Weg zu All-IP zu ebnen.

IP-based communication technologies – „fixed and wireless alike – are pushing more and more dedicated communication systems into retirement. It is not that IP/Ethernet is necessarily the superior technology but with increasing bitrates at dropping prices the competitive advantage is just too strong. Now with SMPTE 2022-6 the wrapping of all SDI formats to IP is defined, but previous wrappings were never used to actually do anything in the IP-layer – they were just used as transparent channel. To change that, the presented paper outlines the steps and required mechanisms to go all-IP and leverage the possibilities that come with it. The „first step to solve is seamless switching between signals in the IP-layer which was implemented as a software-based proof-of-concept, followed by a novel approach regarding multicast signal distribution within a network.

Rubrik:Studiotechnik


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren