01.03.2014 | Ausgabe 03/2014

HbbTV-Einsatz zur Alarmierung in Katastrophensituationen

In Krisensituationen ist es wichtig, die betroffene Bevölkerung über die aktuellen Ereignisse zu informieren. Eine Rolle spielen dabei Alarmierungssysteme, die über mehrere Kommunikationskanäle in kurzer Zeit einen Großteil der Bevölkerung mit Informationen versorgen. Im Artikel wird ein neuer Ansatz für ein Warnsystem beschrieben, der es ermöglicht, die Bevölkerung über das Fernsehen mit Alarmmeldungen zu erreichen. Das vorgestellte Alarmsystem wurde im Rahmen des Alert4All-Projektes [1] entwickelt und setzt für die Verbreitung von Alarmmeldungen über den Rundfunk auf HbbTV, eine Technologie, die bereits von vielen Smart-TV-Geräten unterstützt wird.

In order to alert the population during a disaster it is essential, to have an alerting system that can use diverse communications channels to reach as many people as possible. The aim of this paper is to present a powerful and effective system which is capable of broadcasting alerts to the population via their televisions. The Alert4All [1] project is developing an innovative multi-channel public alert system that uses HbbTV, an established standard supported by SmartTV’s, to disseminate alerts.


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren