15.11.2016 | Ausgabe 11/2016

FOX Networks Group Germany:

Software-basiertes Lizenz- und Programm-Management

Fox, Abteilung Data Entry: Veronika Zotz verwaltet und pflegt die Daten, Metadaten, Verträge und Lizenzen im System (Bildquelle: CreateCtrl AG)

Der Pay TV-Sender FOX ist im deutschsprachigen Raum vor allem für die Ausstrahlung US-amerikanischer Top-Serien bekannt. Von München aus liefert FOX Zuschauern in Deutschland, Österreich und der Schweiz internationale Erfolgsserien wie „American Horror Story“, „Outcast“, „Wayward Pines“, „Legion“ und „The Walking Dead“ – häufig weniger als 24 Stunden nach der US-Premiere. Zudem gehören zum Fernsehangebot der FOX Networks Group Germany die Factual-Sender „National Geographic“, „Nat Geo Wild“ und „Nat Geo people“. Wie andere Sender steht auch FOX vor der Herausforderung, die Datenmengen heutiger Produktionen zu strukturieren und effizient in Arbeitsprozesse zu integrieren. Die Verwaltung von Rechten und Lizenzen für internationale Formate, sowie die vollständige Sende- und Programmplanung organisiert FOX in Deutschland mit Softwarelösungen der CreateCtrl AG.

3 Seiten


Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren