VAC-11SU3 SDI zu USB 3.0 Converter

Marshall Electronics stellt universell einsetzbaren SDI to USB 3.0 Wandler vor

Marshall Electronics stellt universell einsetzbaren SDI to USB 3.0 Wandler vor

Der Marshall MXL VAC-11SU3 ermöglicht es, ein 3G-SDI-Signal über jeden Standard-USB 3.0-Port zu importieren bzw. auch gleich zu streamen. Der VAC-11SU3 verfügt über einen SDI/HD SDI/3G SDI-Eingang mit Embedded Audio, über den Videomaterial aller Auflösungen und Formate auf USB 3.0 übertragen werden kann (maximale Auflösung 1920 x 1200 p50/60). Der VAC-11SU3 wird via Plug & Play eingebunden und kann sowohl unter Windows als auch Mac OS X und Linux betrieben werden. Es müssen weder Software noch Treiber installiert werden. Das eingehende Videosignal erscheint auf dem Rechner wie eine weitere Webcam und kann genau wie diese weiterverarbeitet werden. In Kombination mit professionellen Videoquellen bietet der VAC-11SU3 einen echten Mehrwert für Videokonferenzen, Videoübertragungen oder einen Broadcast per Youtube und Co.

Preis und Verfügbarkeit
Der Marshall MXL VAC-11SU3 ist ab sofort zu einem Preis von 525 Euro + MwSt. verfügbar.

Überblick

  • Unterstützte Video Formate: 480, 576, 720, 1080
  • Unterstützte Framerates: 23,98; 24; 25; 50; 59,94; 60
  • Embedded Audio in 48 KHz
  • Wird von Computern als Standard Video- Stereoaudio Gerät erkannt
  • Kompatibel mit Windows 7 & 8.1, Linux, MAC OS 10.8 und höher
  • Stromversorgung durch USB 3.0
  • Getestet mit: Skype, Youtube, Microsoft Lync, Go to Meeting, bzw. auch als Capture Device und vielen weiteren Video- und Audio Editing Programmen

 

 

 

Wie eine moderne Workflow-Lösung helfen kann,
Herausforderungen bei der Content-Produktion zu bewältigen

Anzeige

Die Nachfrage nach ansprechendem, hochauflösendem Content und der weltweite Videokonsum sind im letzten Jahr um mehr als 60 % gestiegen. Durch das Streaming hochwertiger Filme, Serien, Animationen und Sportereignisse sind Videos zur neuen Normalität geworden und haben sich als effektivstes Medium für die Bereitstellung von Unterhaltungs- und Schulungsinhalten und zur Interaktion mit Zielgruppen etabliert.

Angesichts des großen Bedarfs und Wettbewerbs wird es höchste Zeit, sich Gedanken über den Aufbau eines flexiblen und verlässlichen Produktions-Workflows zu machen, in dem Rohdaten und fertige Inhalte auch in den Archiven jederzeit verfügbar sind und eine optimierte Zusammenarbeit der Kreativteams die Produktionszeiten beschleunigt.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren