Hosting-Angebot ausgebaut

Hetzner Online entscheidet sich erneut für Serverlösung von Dell

Hetzner Online entscheidet sich erneut für Serverlösung von Dell

Hetzner Online entscheidet sich erneut für Serverlösung von Dell Foto: Dell

Hetzner Online, einer der führenden europäischen Webhoster und Rechenzentrumsbetreiber, baut sein Hosting-Angebot für den Mittelstand mit dem Dell-Rack-Server PowerEdge R530 weiter aus. Unternehmen können – ausgehend von einer Basisausstattung – die dedizierten Server individuell an ihre Anforderungen anpassen und profitieren dabei von einem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis. Seit dem 1. Juli 2015 hat Hetzner Online sein Serviceportfolio für den Mittelstand erweitert und bietet nun den Dell-Rack-Server PowerEdge R530 als dedizierte Plattform für Business-Hosting auf der Ebene von Markensystemen an.

Hetzner Online wollte sein Angebot bei Dedicated-Business-Servern auf Basis der neuesten Haswell-Plattform Intel Xeon Prozessor E5-1650 v3 ausbauen und suchte daher nach einer einfach zu beschaffenden und schnell einsatzfähigen Lösung. Die wichtigsten Auswahlkriterien waren eine sehr hohe Produktqualität und Zuverlässigkeit, ein langer Lebenszyklus der Systeme sowie ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis kombiniert mit hochqualifiziertem Support. Da Hetzner Online bereits seit mehr als zwei Jahren erfolgreich High-End-PowerEdge-Server von Dell als Hosting-Plattform im Einsatz hatte, entschied sich das Unternehmen für den Rack-Server PowerEdge R530.

Dell unterstützt Hetzner Online mit einem eigenen Technical Account Manager sowie einem Team aus Support- und Service-Technikern, die auf Hosting-Umgebungen spezialisiert sind. Grundlage dafür ist der Dell ProSupport for Data Center.