Technologiewandel in der Film- und Fernsehbranche

Technolgiekonferenz Changing the Picture am 19. November 2015

Technolgiekonferenz Changing the Picture am 19. November 2015

Technolgiekonferenz Changing the Picture am 19. November 2015 Foto: Transfer Media

Auch 2015 wird die internationale Technolgiekonferenz Changing the Picture am Medien- und IT-Standort Babelsberg stattfinden. Sie begleitet den Technologiewandel in der Film- und Fernsehbranche, die durchgehende digitale Vernetzung. Jahrzehntelang wurden Inhalte auf Filmmaterial und Magnetband produziert, archiviert und mit diesen Trägermedien auch distribuiert. Diese Kerntechnologie wurde radikal von Medien-IT abgelöst. Datenbasierte Prozesse haben in der gesamten Branche und über die komplette Produktions- und Verwertungskette hinweg Einzug gehalten. Die Konferenz diskutiert in international besetzten Panels technologische Trends und nutzergetriebene Phänomene, neue Geschäftsmodelle und Produktionsmittel.

Changing the Picture ist eine Technologiekonferenz für Sendervertreter, Produzenten, Produktionsdienstleister, Vertriebs- und Technologiefirmen, Vertreter der Entertainmentindustrie und Kreative. Sie mischt inspirierende Keynotes und Paneldiskussionen, in denen mit neuesten Technologien und datenbasierten Prozessen zur Produktion, Distribution und Archivierung von Filmen gearbeitet wird.