Broadcast Solutions liefert Ü-Wagen nach Katar

Al Kass Sports Channel baut Flotte aus

Im Januar 2016 lieferte das Bingener Unternehmen einen 31-Kamera-Ü-Wagen inklusive Support-Truck an den Sportsender Al Kass in Katar. Nach Zuschlag des Projekts im Rahmen einer internationalen Ausschreibung wurde der Ü-Wagen am Hauptsitz des Unternehmens geplant, gebaut und die gesamte Broadcast-Technik implementiert.

Quelle: Broadcast Solutions

Das Produktionsfahrzeug OB-10 ist nach eigenen Angaben der größte Zuwachs zur Ü-Wagen-Familie des Sportsenders und wird bei internationalen Sport-Events im Einsatz sein. Weiterhin ist der Einsatz für andere Sender in der Region geplant, da Al Kass auch als Broadcast-Service-Anbieter fungiert. Der Sender kann damit für seine mobile Produktionen auf 31 Kameras, EVS XT-3 Server mit jeweils 12 Kanälen (EVS), 68 Monitore und 240 Multiviewer-Bildschirme für 29 Mann Besatzung zurückgreifen. 

Weitere Informationen zum Projekt sind hier zu finden.