Seminartermine der ARD.ZDF medienakademie

April und Mai 2016

Der Bereich Produktion und Technik der ARD.ZDF medienakademie bietet die im April und Mai die folgenden Seminartermine an:

Quelle: ARD.ZDF medienakademie

Termin: 05.-08.04.2016
Grundlagen der IP-basierten Videokontribution mit Hardwarecodecs und Apps, BKZ: 38 416
Trainer: Alexander Knoll, Thomas Gulba, Michael Hoitz, Prof. Dr. Thomas Zimmermann, Hans Batz, Martin Kaiser
Dieses Seminar vermittelt die Eigenschaften der nutzbaren Netzzugänge (DSL, WLAN, UMTS, LTE) und die Routine in der hierfür erforderlichen Konfiguration aktueller Videocodecs (Hardware, Software und Apps). Im anschließenden umfangreichen Workshop werden die erworbenen Kenntnisse angewendet, um praxisnahe Verbindungsaufbauten mit Hardwarecodecs und der ARD MuPro-App zu trainieren. Damit sollen vor allem Mitarbeiter/-innen aus dem Systemservice und Schaltraum in der Lage sein, externen Nutzern bei verbindungstechnischen Problemen zielgerichtet Hilfestellung zu leisten.
Kosten: 1.470,- € 
Seminarort: Heimbuchenthal, Hotel Lamm

Termin: 11.-13.04.2016
IP-Sicherheit - Sicherheitsmethoden und Techniken, BKZ: 39 830
Trainer: Dr. Leonhard Stiegler
Der Kurs “IP-Sicherheit“ behandelt die Sicherheitsmethoden und Techniken im Internet. Darüber hinaus werden die sicherheitsrelevanten Bedrohungen, Gefahren und Angriffe, sowie deren Klassifizierung erläutert. Insbesondere werden die Dienste für die Sicherheit, speziell Authentisierung, Zugangskontrolle, Vertraulichkeit, Integrität und Verifizierung des Sendens bzw. Empfangens für IP-basierte Netze erklärt. In diesem Zusammenhang werden auch die Methoden für die „Internet Protocol Security (IPSec)“ detailliert behandelt. Die in dem Kurs behandelten Sicherheitsthemen werden mit praktischen Beispielen und Wireshark Protokoll-Aufzeichnungen vertieft.
Kosten: 1.140,- € 
Seminarort: Nürnberg

Termin: 14.-15.04.2016
Mit einer Handvoll Technik - Audioproduktion leicht, clever und elegant, BKZ: 32 245
Trainer: Karl M. Slavik
Manchmal kann man eine Produktion nur ohne das „große Besteck“ durchführen – umso mehr kommt es dann darauf an, das richtige Equipment dabei und die Technik zu 100% im Griff zu haben. Machen Sie sich in diesem Workshop auf den Weg, die Kniffe und Tücken einfacher Produktionsmittel zu entdecken – damit sie Sie im Alltag nicht mehr überraschen.
Kosten: 980,- € 
Seminarort: Nürnberg

Termin: 02.05.2016
App now! – Die ARD MuPro-App effizient und sicher einsetzen, BKZ: 33 017
Trainer: Dieter Zrenner
2015 wurde die ARD-Multimedia-Produktions-App eingeführt. Schalten, Live-Gespräche, O-Ton-Zuspielungen und Uploads können Sie nun komplett mit einem Smartphone erledigen. Für optimale Ergebnisse sollten Sie neben der schlichten „Bedienung“ auch wissen, wie Sie gute Audioqualität sicherstellen und mit Problemen, etwa beim Internetzugang, umgehen können. In diesem eintägigen Praxis-Workshop Erfahren Sie das und vieles andere. Lernen Sie die App und ihre vielfältigen Möglichkeiten kennen, damit Sie immer schnell und sicher auf Sendung sind!
Kosten: 430,- € 
Seminarort: Nürnberg 


Termin: 09.-11.05.2016
Elektromagnetische Verträglichkeit – Versorgungstechnik, BKZ: 39 405
Trainer: Martin Frey
Ohne moderne Klima-, Beleuchtungs-, Bus- oder frequenzumrichtergesteuerte Motortechnik kommt heutzutage kein modernes Produktionsgebäude mehr aus. Dass aber diese Techniken sehr schnell andere Komponenten stören, werden wir an Beispielen aus der Praxis aufzeigen. Sie erkennen, welche typischen EMV-Fehler bereits in der Planung vermieden werden sollten und welche EMV-Maßnahmen Abhilfe schaffen können. Ihre Zusammenarbeit mit Liefer- und Installationsfirmen lässt sich dadurch effektiver und professioneller gestalten.
Kosten: 1282,- € 
Seminarort: Nürnberg

Termin: 02.-04.05.2016
Erste Hilfe in Krisen- und Katastrophengebieten, BKZ: 37 131
Trainer: Stefan Pechtl, Günter Wenk
Beim Einsatz in Katastrophen- und Krisengebieten kann es sehr schnell zu Verletzungen und Erkrankungen kommen, die den Ersthelfer, der einen normalen Erste Hilfe Kurs besucht hat, überfordern. Die medizinische Hilfe ist manchmal nur in einigen Stunden oder Tagen zu erreichen und mit dem Standard der Industrieländer nicht zu vergleichen. Sie lernen bereits im Vorfeld die richtigen präventiven Maßnahmen zu treffen, im Notfall eine effektive strategische Vorgehensweise und durch den Einsatz erweiterter EH-Mittel wertvolle Zeit zu überbrücken. Für spezielle medizinische Fragen steht eine Ärztin zur Verfügung.
Kosten: 950,- € 
Seminarort: Nürnberg