Hochschule Düsseldorf: Implementierung moderner Studiotechnik

Bezug des Neubaus Anfang 2016 geplant

Die Hochschule Düsseldorf hat ihren Neubau mit Studios für verschiedene Produktionsbereiche ausgestattet.

Quelle: Despar Systeme AG

Auf dem ehemaligen Schlachthofgelände im Stadtteil Derendorf entstanden neben den Hörsälen und Büros auch vier Studios, die von der Despar Systeme AG im Auftrag des Generalunternehmens BAM Deutschland AG mit Studiolichttechnik ausgerüstet wurden. Als Leuchtenhänger kamen Geräte von MTS zum Einsatz.

Die Studios wurden für verschiedene Bereiche eingerichtet: zwei für Video- und virtuelle Produktionen, ein Experimentierstudio sowie ein Ton-Aufnahmestudio. Damit wurden Möglichkeiten für moderne und praxisnahe Ausbildungsgänge für die Produktionstechnik geschaffen.