MTV Oy optimiert Media-Sales-Prozesse

Finnlands größter privater TV Sender mit IT-Lösungspaket von arvato Systems

MTV Oy, Finnlands größter privater TV-Anbieter, entschied sich bereits vor einiger Zeit für den Einsatz eines Media-Sales-Lösungspakets von arvato Systems. Die Anwendung S4AdSales wurde gemeinsam mit S4AdOpt ausgewählt, um die IT-gesteuerten Workflows im Bereich der Werbezeitenvermarktung zu optimieren. Nach abgeschlossener Testphase wurde die Lösung inklusive integriertem Spot-Optimizer nun beim werbefinanzierten Sender MTV Oy erfolgreich live geschaltet.

Petri Haverinen, MTV Oy (Mitte), mit Bernd Götzelmann und Christian Schneider von arvato Systems (Quelle: arvato Systems)

MTV Oy ist einer der führenden Privatsender Skandinaviens und spielt bereits seit 1957 eine entscheidende Rolle auf dem finnischen Medienmarkt. Der TV-Anbieter zeichnet sich durch seine konsequente Zukunftsorientierung und seinen innovativen Umgang mit neuen Medien aus. Alle Inhalte werden über zahlreiche Distributionskanäle ausgestrahlt, um den hohen Bedürfnissen der Rezipienten gerecht zu werden.  

In diesem Zusammenhang ist die Komplexität der Spotplatzierung eine stetig wachsende Herausforderung für jeden werbefinanzierten Fernsehsender. MTV Oy verlässt sich dabei auf die Media-Sales-Anwendungen von arvato Systems. Diese sorgen für die effiziente Verwaltung und eine bestmögliche Spotplatzierung.   

Nach einem Auswahlprozess wählte der größte private TV Sender Finnlands arvato Systems für die Optimierung der Media-Sales-Prozesse aus. Vor allem S4AdOpt konnte nach Angaben des Anbieters mit seiner vollen Funktionsfähigkeit im RBS-Rating-basierten TV-Markt Finlands überzeugen. Für die geographisch variierenden Anforderungen entstanden 17 fertige Regionalpakete, die je nach Bedarf individuell anpassbar sind. Auch zahlreiche weitere Parameter sind variabel. Zudem besteht die Möglichkeit, verschiedenste Optimierungsvarianten im Vorfeld per Simulationslauf zu analysieren.