Webvideopreis Deutschland

EWVA und MMC Studios mit strategischer Partnerschaft

Die European Web Video Academy (EWVA) hat im Düsseldorfer Castello im Rahmen einer Show-Gala zum sechsten Mal den Webvideopreis Deutschland vergeben. Für die technische Produktion und die Live- Übertragung und als Generalunternehmer für den Bühnenbau zeichneten die MMC Studios verantwortlich.

v.l. Markus Hündgen (EWVA), Nico Roden (MMC Studios) und Dr. Dimitrios Argirakos (EWVA). Credit: Christof Wolff, EWVA

Wie auch in den vergangenen zwei Jahren unterstützten MMC Studios die EWVA bei der technischen Umsetzung und der Live-Übertragung der Preisverleihung. Die Zusammenarbeit soll in den kommenden Jahren weiter fortgesetzt und ausgebaut werden.

Dr. Dimitrios Argirakos, Geschäftsführer der EWVA, über die Kooperation: „Wir haben mit den MMC Studios in der Vergangenheit hervorragende Erfahrungen gemacht und freuen uns daher sehr, dass wir in Zukunft noch enger zusammenarbeiten werden.“ Und Markus Hündgen, ebenfalls Geschäftsführer der EWVA, ergänzt: „Das ist ein wichtiges Signal für den Webvideo-Standort NRW.“ 

www.mmc.de

www.webvideopreis.de