Kristóf Tóth ist neuer Managing Director

Broadcast Solutions Ungarn

An der Spitze der der Broadcast Solutions Hungary Kft. mit Sitz in Budapest hat ein Wechsel stattgefunden.

Ab sofort übernimmt Kristóf Tóth die Funktion des Managing Directors. Der deutsche Systemintegrator und der bisherige Managing Director in Ungarn, Atilla Somos, kamen überein, ihre Zusammenarbeit zu beenden. Broadcast Solutions Hungary Kft. ist eine Tochtergesellschaft Broadcast Solutions GmbH in Bingen.

Im Zusammenhang mit dem Wechsel im Management bezieht Broadcast Solutions Hungary Kft. neue und passende Geschäftsräume, um die Kunden noch besser zu betreuen.

Unter Leitung von Kristóf Tóth wird die Broadcast Solutions Hungary Kft. ihre Geschäftsbeziehungen weiterführen, wie sie seit der Fusion mit dem Mutterhaus Broadcast Solutions in Deutschland bestehen.

Mit dem neuen Management und den neuen Geschäftsräumen werden das Unternehmen und sein Team von Broadcast-Experten die Position als verlässlicher und führender Partner der ungarischen Broadcast-Branche weiter ausbauen.

www.broadcast-solutions.de

 

 

Anzeige

Die Power der KI-basierten Inhaltssuche in OpenMedia

Newsroom-Redakteure müssen heute mit engeren Deadlines, mehr Ausspielkanälen und vielen zusätzlichen Aufgaben zurechtkommen. Das Erstellen und Anpassen von Beiträgen für die lineare und nicht-lineare Verbreitung erfordert, die Menge verfügbarer Inhalte und Informationen effizient durchsuchen zu können.

In unserem rund einstündigen, kompakten Webinar am 27. Januar 2022 ab 11 Uhr erfahren Sie von uns und den Newsroom-Experten von OpenMedia/CGI mehr über die Wiederverwendung von Archivinhalten, die bessere Auswertung von Agentumeldungen in Echtzeit und die effektivere Überwachung von Social Media-Feeds mit Hilfe unseres KI-Tools Smart Media Engine.

Die Anmeldung ist kostenlos – wir freuen uns auf Sie!

www.us.cgi.com

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren