From Cinegy GmbH to Axon Digital

Richard Collins is new Business Development Manager

Axon Digital Design, a global leader in broadcast network infrastructure products and solutions, has today announced the appointment of Richard Collins as Business Development Manager for Germany.

Richard joins Axon from Cinegy GmbH where he has held various international and technical sales roles. He has experience in managing national and international accounts with expertise in partner development.

“We feel Germany is an important broadcast market,” says Mina van de Pol, Axon’s Sales Director Continental Europe, to whom Richard will report. “It’s really important to have a locally based person who is dedicated to the German market and fully available to support the Axon partners and clients. We look forward to welcoming Richard into our hard-working international team”.

“Axon’s infrastructure solutions are at the heart of broadcast systems across the world,” says Collins. “With the move to 4K and IP, it is an exciting time to join the company and to help clients gain competitive advantage from emerging technologies.”

www.axon.tv 

 

Wie eine moderne Workflow-Lösung helfen kann,
Herausforderungen bei der Content-Produktion zu bewältigen

Anzeige

Die Nachfrage nach ansprechendem, hochauflösendem Content und der weltweite Videokonsum sind im letzten Jahr um mehr als 60 % gestiegen. Durch das Streaming hochwertiger Filme, Serien, Animationen und Sportereignisse sind Videos zur neuen Normalität geworden und haben sich als effektivstes Medium für die Bereitstellung von Unterhaltungs- und Schulungsinhalten und zur Interaktion mit Zielgruppen etabliert.

Angesichts des großen Bedarfs und Wettbewerbs wird es höchste Zeit, sich Gedanken über den Aufbau eines flexiblen und verlässlichen Produktions-Workflows zu machen, in dem Rohdaten und fertige Inhalte auch in den Archiven jederzeit verfügbar sind und eine optimierte Zusammenarbeit der Kreativteams die Produktionszeiten beschleunigt.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren