Dante für Audio-Netzwerke

Dante-Interface für Lynx-Aurora- und Hilo-Wandler

Unter der Bezeichnung LT-Dante bietet Digital Broadcast Systems eine Erweiterungskarte mit 2 Ports, die mit dem inzwischen weit verbreiteten Dante-Audio-Netzwerkprotokoll arbeitet.

Quelle: Digital Broadcast Systems

Dante ist eine Lösung für Multikanal-Audio-Netzwerke von Audinate und erlaubt die Vernetzung von Audiogeräten über weite Strecken. Es bietet sich für den Live- und Studioeinsatz ebenso an, wie bei kommerziellen Festinstallationen und im Broadcastbereich.

Das Interface ermöglicht zudem Lynx-Aurora- und Hilo-Wandlern die Teilnahme an Dante-Audio-Netzwerken. LT-Dante kann in jedem bereits im Einsatz befindlichen Hilo oder Aurora verwendet werden. Lediglich ein Firmware-Update ist hierfür erforderlich, das von jedem Benutzer leicht selbst eingespielt werden kann.

Die neue LT-Dante-Erweiterungskarte ist ab sofort lieferbar. Bereits ab Werk mit Dante-Interface ausgestattete Aurora- und Hilo-Wandler gibt es zu Bundle-Konditionen.

www.lynxstudio.de/de/produkte_lt-dante_info.html