Videocation und Teltec eröffnen Showroom

Eröffnungsfeier in München am 11. Mai 2017

Bei der Eröffnung des neuen Showrooms von Teltec in München werden viele Highlights der aktuellen Produktionstechnik sowie einige Neuheiten von der Fachmesse NAB zu sehen sein. Mit dabei sind unter anderem: ARRI, ATOMOS, Blackmagic Design, DJI, Haivision, JVC, NewTek, Nokia, Panasonic, RED, Ross, Sony und Zeiss.

Videocation präsentiert den neuen Showroom der Teltec-Niederlassung München. Nach der kürzlich vollzogenen Akquisition der Videocation GmbH durch die Teltec AG arbeiten beide Unternehmen daran, den Kunden in und um die bayerische Landeshauptstadt erste Synergieeffekte der Zusammenarbeit präsentieren zu können.

In der Münchner Straße 110 in Unterföhring können die Kunden jetzt auf das komplette Teltec-Produktportfolio zugreifen. Es bietet mit mehr als 12.500 aktuellen Produkten von mehr als 350 Herstellern eine große Auswahl der gesamten Branche. Kunden haben die Möglichkeit zur kostenfreien Versicherung von Produkten, 120 Tage Zahlungsziel, Vollkaskoversicherung, Multikopterversicherung und vieles anderes mehr.

Videocation und Teltec laden für den 11. Mai 2017 von 9 bis 18 Uhr zur offiziellen Eröffnung ein. Zusammen mit Hersteller-Vertretern werden viele Highlights der aktuellen Produktionstechnik sowie einige Neuheiten von der NAB zu sehen sein. Mit dabei sind unter anderem: ARRI, ATOMOS, Blackmagic Design, DJI, Haivision, JVC, NewTek, Nokia, Panasonic, RED, Ross, Sony und Zeiss.

www.teltec.de

 

 

 

Cloud-Produktionen: Vom Zukunftsthema zur „State of the Art“-Technologie

Anzeige

LiveU treibt die Cloud-Revolution mit smarten Tools und Best Practices voran

Seit vielen Jahren schon reden die Visionäre der Videobranche von „Cloud-Produktionen“. Doch erst in den letzten Monaten finden Cloud-basierte Produktionstools verstärkte Anwendung. Die Coronapandemie und der damit einhergehende Ruf nach Remote Work und Kostenreduzierung haben den Siegeszug der virtuellen Videoverarbeitung zweifelsohne angetrieben. Nicht nur immer mehr Anwender nutzen die Cloud-Tools. Auch die technologischen Angebote selbst wurden immer vielgestaltiger, ausgereifter und einfacher zu bedienen. Branchenexperten dürfte es wenig überraschen, dass LiveU – Vorreiter auf dem Gebiet IP-basierten Videoproduktion und -übertragung – schon früh in die Entwicklung von Cloud-Technologien eingestiegen ist und heute eine Reihe von Lösungen im Portfolio hat, die sich bereits im Praxis-Einsatz bewährt haben.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren