Gleichzeitig Filme sehen und skypen

Quicklink TX ermöglicht das Übertragen und Empfangen mehrerer Skype-Anrufe

Mit dem neuen Video Call Management System können Skype-Videoanrufe in Unterhaltungsshows, Radiosendungen und andere Veranstaltungen integriert werden.

Mit Quicklink TX können mehrere Skype-Calls via SDI und HDMI übertragen und empfangen werden. Foto: Vision2see

Quicklink und und Microsoft entwickelten gemeinsam ein neues Video Call Management System. Der Quicklink TX ermöglicht das Übertragen und Empfangen mehrerer Skype-Calls via SDI und HDMI. Da sich der Quicklink TX mit jedem Skype Account verbinden lässt, bieten sich hierdurch etliche neue Möglichkeiten der Audio- und Videoübertragung.

Die Anwendungsbereiche:

Quicklink TX empfängt Video Calls (Talk Shows)

Skype-Benutzer senden an den Quicklink TX. Jeder Skype Benutzer kann von seinem Smartphone, oder Rechner Video- und Audiodaten von jedem Ort der Welt an den mit Quicklink TX senden.

Quicklink TX sendet & empfängt Video Calls (Remote Studios)

Der Quicklink TX sendet an den Quicklink TX. Die Quicklink TX-Einheit kann sowohl zum Senden & Empfangen von Audio / Video (SDI/ HDMI) verwendet werden. Das ist ideal, wenn Sie mehrere Produktionsstandorte haben.

Quicklink TX sendet Video Calls (Konferenzen)

Die Quicklink TX sendet an einen Skype Benutzer. Dies ermöglicht es Ihnen, einen qualitativ hochwertigen und professionellen Stream an einen Skype Benutzer zu senden. Der Skype-Benutzer kann den Stream auf einem Smartphone, oder Rechner ansehen.

www.vision2see.de