Eyevis verstärkt Vertrieb für D-A-CH-Staaten

Michael Reichart übernahm Vertriebsleitung

Als ehemaliger Planer kennt Reichart die Besonderheiten der verschiedenen Märkte von Kontrollräumen über Broadcast, VR und Simulation bis hin zu Präsentation und Information.

Michael Reichart übernahm Anfang Mai die Vertriebsleitung bei Eyevis für den deutschsprachigen Raum. Foto: Eyevis

Zum 1. Mai 2017 hat Michael Reichart die Leitung des Eyevis-Vertriebsteams für den deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) übernommen. Eyevis, Spezialist für Visualisierungssysteme mit Sitz in Reutlingen, reagiert damit auf das starke Interesse seiner Kunden in diesem Kernmarkt. Wolfgang Schön, CEO von Eyevis, resümiert: „Mit Michael Reichart haben wir die ideale Person für diese Position gefunden. Er bringt genau die richtige Mischung aus Leidenschaft und Erfahrung für den Vertrieb und der technischen Expertise mit!“

Reichart war bereits seit 2013 im Vertrieb und der Projektierung für Eyevis tätig. Als ehemaliger Planer kennt er die Besonderheiten der verschiedenen Märkte von Kontrollräumen über Broadcast, VR und Simulation bis hin zu Präsentation und Information. „Aus meiner Zeit als Projektierer weiß ich, welches unserer Produkte zu welchem Anwendungsgebiet und Kunden passt“, erläutert Reichart. „Mein Ziel ist es, die Beratung und Betreuung der Kunden mit meinem Team noch weiter zu intensivieren.“

www.eyevis.de