VR- und AR-basierte Werbeformate

Immersive Werbung soll Klickraten erhöhen

Die Ad-Tech Plattform für Native Advertising, VIRE.co, veröffentlicht die nach eigenen Angaben weltweit ersten beiden immersiven Werbeformate, die durch Virtual und Augmented Reality inspiriert wurden: VIRE Product Ads und VIRE Video Ads.

Quelle: VIRE GmbH

Die neuen Formate sind auf allen digitalen Plattformen ausführbar - sowohl im Browser, in VR, AR als auch mobil. Sie können entweder als Pre-Rolls oder Interstitials platziert werden, aber auch herkömmliche Bannerformate ersetzen. Die ersten Kampagnen mit Partnern aus der VR und Mobile Industrie sind nach eigenen Angaben angelaufen und zeigen deutlich höhere Interaktions- und Klickraten als bisherige digitale Werbemittel.

Quelle: VIRE GmbH

VIRE Product Ads

Dank neuester Virtual und Augmented Reality Technologie können Marken und Unternehmen mit diesem VIRE Werbeformat ihre Produkte in 3D Umgebungen sowohl im mobilen Browser als auch in mobilen Applikationen präsentieren. Dabei reagieren die Objekte auf die physischen Bewegungen des Nutzers, da die VIRE Technologie auf den im Smartphone eingebauten Bewegungssensor zugreift. In Kombination mit Overlays, die durch Interaktionen mit dem jeweiligen Objekt ausgelöst werden, können User zum Shop, Appstore oder einer anderen beliebigen Landingpage weitergeleitet werden.

VIRE Video Ads

Der von VIRE gebaute Ad-Room ist ein 360 Grad Raum, der mehrere interaktive Elemente vereint. Egal ob 360 Grad oder 2D-Video - der Ad-Room soll die 3D Umgebung vollständig ausnutzen und die Werbemittel entsprechend integrierend präsentieren und von seinen Zuschauer nicht als störend empfunden werden. Auch hier spielt der Bewegungssensor eine wichtige Rolle, da sich der User frei umsehen und mit den Werbemitteln im Raum interagieren kann. Eine Weiterleitung zu einer gewünschten Website ist auch in diesem Fall direkt oder über eine Smartphone-Notification im Nachhinein möglich.

Nach eigenen Angaben erreicht das VIRE Ad Network mit Beziehungen zu Mobile, VR & AR Publishern monatlich über fünf Millionen Nutzer.

www.vire.co