Kabel speziell für Eventtechnik

Das SC-Mercator CAT.5e - Multi-Purpose-Kabel für die Übertragung von Netzwerk-, Audio- und AES/EBU-Signalen

Speziell für die Eventtechnik hat Sommer Cable nach eigenen Angaben den Aufbau eines CAT.5e Kabels neu für Großdistanzübertragungen optimiert und in einen widerstandsfähigen, dauerflexiblen PUR-Mantel eingepackt. Der Hersteller möchte hohe Qualität und robuste Verarbeitung versprechen.

Quelle: Sommer Cable

„Der Markt, insbesondere für Computerkabel, wird von minderwertigen Produkten überschwemmt. Diese genügen in der Regel professionellen Ansprüchen nicht“, erklärt Pascal Miguet, Product & Sales Manager bei Sommer Cable. Er möchte mit dem SC-Mercator CAT.5e eine Lösung bei der Übertragung von Netzwerk-, Audio- und AES/EBU/DMX-Signalen bieten. Der kerbfeste und kälteflexible PUR-Mantel solle durch isolierte und paarverseilte Adern überzeugen. Computer, medientechnische Anlagen und digitale Mischpulte sollen so verbunden werden.

Sommer Cable hat bei der Konstruktion des neuen Kabels nach eigenen Angaben darauf geachtet, dass sich Adernpaare, Beilauflitzen und Schirmung elektrisch nicht beeinflussen. Im Ergebnis wird bei der Übertragung von CAT5-Signalen eine Länge von bis zu 80 Metern erreicht; bei Audio- sowie AES/EBU/DMX-Signalen sind es Übertragungslängen von mehreren hundert Metern. Damit empfiehlt sich das SC-Mercator CAT.5e Multi-Purpose-Netzwerkkabel besonders bei der Verbindung von Computern, von digitalen Mischpulten in der Veranstaltungstechnik sowie zum Einsatz in der Medien- und Kommunikationstechnik.

www.sommercable.com