Kabelfreiheit für Handball-Finale in Köln

24 Quellen zeitsynchron per Funk auf LED-Displays

Für das Handball-Finale wurden Bildsignale aus Pandoras Box-Servern an mobile Bildflächen gesandt. LED-Display-Flächen empfingen ihre Bildsignale zeitsynchron per Funk und ermöglichten eine kabelfreie Inszenierung.

Für das diesjährige VELUX EHF Champions League Finale in der Lanxess-Arena am 03. und 04. Juni wurde das Entertainment-Programm von der Elements Entertainment GmbH produziert. Das Unternehmen beauftragte mit der technischen Umsetzung die Production Resource Group AG mit HDwireless für die Bildfunk-Übertragung. HDwireless ist spezialisiert auf Video-Richtfunklösungen für Großveranstaltungen und realisiert Drahtloskamera-Übertragungen in Veranstaltungshallen,Sportarenen und großen Arealen für Sportevents wie Marathonläufe,Radrennen oder auch für die Formel 1.

Geschäftsführer Patrick Nußbaum erklärt: „Unsere Aufgabe besteht im Normalfall aus der HF-Übertragung von Kamerasignalen über definierte Strecken. Am Empfangspunktübergeben wir nach Signalkonvertierung die gewünschten Videosignalean den Ü-Wagen des Broadcasters. Hier bei diesem Projekt war es genau anders herum: Wir sendeten Bildsignale aus Pandoras Box-Servern an mobile Bildflächen“. Für die Choreografie in der Lanxess-Arena empfingen 24 bewegliche LED-Display- Flächen ihre zugeteilten Bildsignale zeitsynchron per Funk, was die kabelfreie Inszenierung ermöglichte.

www.hdwireless.tv

 

Wie eine moderne Workflow-Lösung helfen kann,
Herausforderungen bei der Content-Produktion zu bewältigen

Anzeige

Die Nachfrage nach ansprechendem, hochauflösendem Content und der weltweite Videokonsum sind im letzten Jahr um mehr als 60 % gestiegen. Durch das Streaming hochwertiger Filme, Serien, Animationen und Sportereignisse sind Videos zur neuen Normalität geworden und haben sich als effektivstes Medium für die Bereitstellung von Unterhaltungs- und Schulungsinhalten und zur Interaktion mit Zielgruppen etabliert.

Angesichts des großen Bedarfs und Wettbewerbs wird es höchste Zeit, sich Gedanken über den Aufbau eines flexiblen und verlässlichen Produktions-Workflows zu machen, in dem Rohdaten und fertige Inhalte auch in den Archiven jederzeit verfügbar sind und eine optimierte Zusammenarbeit der Kreativteams die Produktionszeiten beschleunigt.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren