Hartmut Opfermann für BFE

Neuer Leiter Broadcast IT nach Markus Greiter

Seit dem 1. November 2017 leitet Hartmut Opfermann die Abteilung Broadcast-IT-Systeme bei der BFE Studio und Medien Systeme GmbH in Mainz.

Hartmut Opfermann war bereits von 2001 bis 2007 Leiter der Abteilung Software- und Netzwerksysteme bei BFE. Nach verschiedenen Positionen bei Dimetis war er sieben Jahre lang als Solution Architect bei Dimension Data Germany für Projekte zur Übertragung von Audio- und Video-Strömen über IP in Studio- und Programm-verbreitungsumgebungen verantwortlich. Er übernimmt die Position von Markus Greiter, der sich in Zukunft verstärkt auf seine Aufgaben als CTO konzentrieren wird.

„Wir freuen uns sehr, mit Hartmut eine Führungskraft zu gewinnen, die durch Expertise sowohl im IT- als auch im Broadcast-Sektor die beiden Welten in idealer Weise verbinden kann. Durch seine langjährige Tätigkeit in beiden Bereichen verfügt er über einen reichhaltigen Erfahrungsschatz aus Projekten im Enterprise-IT-, Broadcast- und Serviceproviderumfeld. Wir freuen uns, Hartmut in unserem Team begrüßen zu dürfen“, sagt Markus Greiter, CTO bei BFE.

www.bfe.tv

Anzeige

Die Power der KI-basierten Inhaltssuche in OpenMedia

Newsroom-Redakteure müssen heute mit engeren Deadlines, mehr Ausspielkanälen und vielen zusätzlichen Aufgaben zurechtkommen. Das Erstellen und Anpassen von Beiträgen für die lineare und nicht-lineare Verbreitung erfordert, die Menge verfügbarer Inhalte und Informationen effizient durchsuchen zu können.

In unserem rund einstündigen, kompakten Webinar am 27. Januar 2022 ab 11 Uhr erfahren Sie von uns und den Newsroom-Experten von OpenMedia/CGI mehr über die Wiederverwendung von Archivinhalten, die bessere Auswertung von Agentumeldungen in Echtzeit und die effektivere Überwachung von Social Media-Feeds mit Hilfe unseres KI-Tools Smart Media Engine.

Die Anmeldung ist kostenlos – wir freuen uns auf Sie!

www.us.cgi.com

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren