Kai Hillbrandt für Panasonic Deutschland

Nach Christian Sokcevic als Managing Director

Führungswechsel bei Panasonic Deutschland: Zum 1. April 2018 wird Kai Hillebrandt das Management bei Panasonic DACH+NL übernehmen. Als neuer Managing Director folgt er nach einer kurzen Übergangsphase auf Christian Sokcevic, der das Unternehmen zum Ende des Jahres 2017 verlassen hat.

Kai Hillebrandt blickt auf seine Tätigkeit in der Elektronikbranche und auf langjährige Erfahrungen in leitender Position in den Bereichen Marketing und Vertrieb zurück. Von 1997 bis 2011 war er bei Royal Philips N.V. in diversen leitenden Funktionen tätig. Ab 2011 trug er Verantwortung bei Samsung Deutschland als Vice President und Division Head Consumer Electronics.

Als neuer Managing Director Panasonic DACH+NL wird Kai Hillebrandt zusammen mit dem Managementteam rund um Marketing Director CE Armando Romagnolo und Sales Director CE Michael List die Marketing- und Vertriebsstrategie in den Bereichen Unterhaltungs- und Haushaltselektronik fortgeführt. Die Schweizer Niederlassung wird weiter von Urs Fischer und seinem Team geleitet.

www.panasonic.com

 

Wie eine moderne Workflow-Lösung helfen kann,
Herausforderungen bei der Content-Produktion zu bewältigen

Anzeige

Die Nachfrage nach ansprechendem, hochauflösendem Content und der weltweite Videokonsum sind im letzten Jahr um mehr als 60 % gestiegen. Durch das Streaming hochwertiger Filme, Serien, Animationen und Sportereignisse sind Videos zur neuen Normalität geworden und haben sich als effektivstes Medium für die Bereitstellung von Unterhaltungs- und Schulungsinhalten und zur Interaktion mit Zielgruppen etabliert.

Angesichts des großen Bedarfs und Wettbewerbs wird es höchste Zeit, sich Gedanken über den Aufbau eines flexiblen und verlässlichen Produktions-Workflows zu machen, in dem Rohdaten und fertige Inhalte auch in den Archiven jederzeit verfügbar sind und eine optimierte Zusammenarbeit der Kreativteams die Produktionszeiten beschleunigt.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren