Save the Date: 2. HdM Cinematography Days

Veranstaltung für überregional Filmschaffende in Stuttgart

Mitte März richtet die Hochschule der Medien in Stuttgart 2. HdM Cinematography Days aus.

Zum zweiten Mal nach 2016 veranstaltet die Hochschule der Medien (HdM) am Campus in Stuttgart-Vaihingen die "HdM Cinematography Days“. Vom 15. bis 17. März dreht sich dort alles um neue Technologien und Gestaltungsfragen in der Kinematografie. 

Vorläufige Planung: 

Donnerstag, 15. März: 
„Green Light for Green Shooting“ – ganztägiges Weiterbildungsseminar zur neusten LED-Technologie, für Kameraleute, Beleuchter, Produzenten,...  (BVK präsentiert, MFG gefördert)

Freitag, 16. März:
“Science and Aesthetics” – in englischer Sprache – mit den Themen HDR/HFR, Colour Science, Textures
Abendlicher Empfang für Besucher, Speaker und Aussteller

Samstag, 17. März:
Filmtechnikausstellung und Educational Workshops

Die Veranstaltung richtet sich nach Angaben des Veranstalters an überregional Filmschaffende. Der Eintritt liegt bei 25 € /Tageskarte (erm. 15,- €). Am Samstag, 17. März wird ein freier Eintritt in die Filmtechnikausstellung gewährt.

Das endgültige Programm erscheint etwa Mitte Februar und ist dann unter www.hdm-cinematography-days.de einsehbar.