Erster Facebook-Live-Stream erhält Rundfunklizenz

#imländle wird von LFK-Vorstand genehmigt

Zum ersten Mal hat ein Facebook-Live-Stream im Internet in Baden-Württemberg eine Rundfunkzulassung erhalten. Der Vorstand der Landesanstalt für Kommunikation (LFK) hat dem Angebot „#imländle“, das über Facebook verbreitet werden soll, grünes Licht geben.

Quelle: LfK

Ab März soll eine 30-minütige monatliche Sendung in dem sozialen Netzwerk ausgestrahlt werden. Inhalt sollen Konzerte, Bands und Musikthemen aus dem Zollernalbkreis sein. Laut Rundfunkstaatsvertrag und Landesmediengesetz sind auch Live-Streams im Internet Rundfunk, wenn sie linear verbreitet werden, sich an die Allgemeinheit richten, journalistisch-redaktionell gestaltet sind und anhand eines Sendeplans in gewisser Regelmäßigkeit veranstaltet werden.  

www.lfk.de