Olaf Stepputat für Crestron

Regional Sales Director Deutschland und Österreich

Crestron gab bekannt, dass Olaf Stepputat seit dem 3. April neuer Regional Sales Director für Deutschland und Österreich ist.

Olaf Stepputat. Quelle: Crestron

Bisher war Olaf Stepputat für Barco tätig, wo er nach der Übernahme von IOSONO den Bereich für Audioprodukte leitete. Zuvor war er als VP of Sales bei TechnoTrend für die Geschäftsentwicklung zuständig. Zu seinen Aufgaben zählte die Etablierung der Marke und die Ausweitung des Einzelhandelsgeschäfts in Europa. Weiterhin führte er die Digitalisierung des terrestrischen Rundfunks für die Deutsche Telekom in Deutschland ein.  

„Crestron Deutschland und vor allem die Bereiche Sales und Business Development profitieren von der Leitung eines erfahrenen Experten im Bereich AV und IKT“, so Robin van Meeuwen, President und CEO von Crestron.  

www.crestron.de

ARRI auf der ISE 2020

Neue Workflowkonzepte – MXF Live in der Praxis

MXF Live ermöglicht in gänzlich neuer Qualität die Generierung von Metadaten für effizientere Workflows in der szenischen Produktion und für alle Multi-Layer -Produktionen.

IP connected Lighting – Wandel in der professionellen Lichtsteuerung

In der professionellen Lichtsteuerung vollzieht sich aktuell ein Wandel von DMX- zu IP-Netzwerken. Diese Entwicklung ist vergleichbar mit dem Übergang von Glühlicht- zu Nondimm-Leuchten.

ARRI System Group – Professionelle Systemintegration

Die ARRI System Group, spezialisiert auf IP-Anwendungen in professionellen Broadcastlichtnetzwerken, ist Partner von der Beratung bis zur Turnkey Solution für Lichtsysteme in Broadcast & Media.

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren