Stage Tec mit Ravenna

Stage Tec wird Ravenna-Partner. Das gaben ALC NetworX und Stage Tec auf der NAB in Las Vegas und in Frankfurt auf der prolight+sound bekannt.

Philipp Lawo, CEO Lawo und René Harder, Geschäftsleitung Stage Tec. Quelle: Stage Tec

Helmut Jahne, Geschäftsführer von Stage Tec, erklärt: „Schon seit 2012 stellen wir ja mit der Nexus Dante-Karte XDIP eine IP-basierte Technologie bereit. Seit 2017 bietet Stage Tec mit dem Router-Interface RIF67 IP-Audioübertragungen nach dem AES67-Standard an. Als zweite kommt in diesem Jahr die neueste Karte, die Nexus Fiber and IP-Interface (XFIP) hinzu, die auch volle AES67-Kompatibilität bietet. Für beide Baugruppen gibt es Ravenna-Implementierungen.“

www.stagetec.de