SportsInnovation mit erfolgreichem Start

Gelungenes Auftaktspiel für Messe-Newcomer

Am 8. und 9. Mai 2018 startete mit der SportsInnovation eine von der Messe Düsseldorf gemeinsam mit der DFL, Deutsche Fußball Liga neue Veranstaltung erfolgreich in den Messemarkt.

Foto: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann

Angelegt im Stile eines Technologieparks rund um das Spielfeld verbindet die Messe Präsentationen der Aussteller in den Logen und im Platinum-Club der Düsseldorfer Esprit Arena, mit einem Fachprogramm auf der Bühne zu den Schwerpunkthemen Spielanalyse, Broadcasting und Stadionerlebnis. Zudem lieferten Live-Fußballspiele neueste Spiel- und Spielerdaten zur weiterführenden Verifizierung. Bei der Feuertaufe verzeichnete die Veranstaltung nach Angaben der Organisatoren 47 Aussteller aus 11 Ländern sowie rund 920 Besucher aus 21 Ländern, sodass man beim Auftaktspiel zufrieden vom Platz gehen konnte: Konzept und Veranstaltungsort wurden als „ideal und auch „Erstliga-tauglich“ bezeichnet.

Die nächste SportsInnovation soll im Jahr 2020 erneut in der Arena Düsseldorf stattfinden.

www.sportsinnovation.de