Schnittpunkt erstmals auf Photokina

Präsentation von Telepromtern und Lichttechnik

Quelle: Schnittpunkt

Teleprompter von Prompter People

SCHNITTPUNKT ist Prompter People Europa und will damit der größte Teleprompter Händler in Europa sein. Prompter People bietet eine Auswahl an Telepromptern. Von kleinen 10" bis zu 32" großen Telepromptern - Spezial Teleprompter für automatisierte Videostudios - Presidential Teleprompter für Redner. All diese Teleprompter sind über SCHNITTPUNKT erhältlich.

Cinevate

Unter neuer Führung wird der kanadische Hersteller für Slider und andere hochpräzise Geräte aktiver auf dem europäischen Markt. In Fachkreisen bekannt soll jetzt vor allem der Name Cinevate und seine Slider bekannter gemacht werden. Deshalb kommt der neue Cinevate Eigentümer Tyler Bragnalo auf die Photokina, steht Besuchern für Fragen zur Verfügung und hält dort auch einen Fachvortrag.

RigWheels

Mit der Cloud Mount hat RigWheels den Standard für Halterungen am Fahrzeug gesetzt. Einfacher Aufbau, schneller Einsatz. Diese Tugenden begeistern die Fans und führen zu spektakulären Bildern und zufriedenen Kunden. Doch auch für kleine Kameras, wie die GoPro, gibt es zuverlässige Produkte, welche die breite Masse der Photokina interessieren wird.

Second Wave der Lichttechnik

Die SCHNITTPUNKT Eigenmarke will Lichttechnik zu sehr günstigen Preisen anbieten. Durch die Zusammenarbeit von SCHNITTPUNKT mit TVN Hannover (Test und Verbesserungsvorschläge) und einem chinesischen Hersteller (Produktion) entsteht die Lichttechnik.

Robida

Robida bringt Künstliche Intelligenz (KI) auf den SCHNITTPUNKT Stand. Ein Basisroboter kann mittels verschiedener Erweiterungen unterschiedliche Aufgaben im Medienbereich erfüllen. Automatisiertes, intelligentes Tracken der Protagonisten ist genauso möglich wie intelligentes Teleprompting.

www.schnittpunkt.de

ARRI auf der ISE 2020

Neue Workflowkonzepte – MXF Live in der Praxis

MXF Live ermöglicht in gänzlich neuer Qualität die Generierung von Metadaten für effizientere Workflows in der szenischen Produktion und für alle Multi-Layer -Produktionen.

IP connected Lighting – Wandel in der professionellen Lichtsteuerung

In der professionellen Lichtsteuerung vollzieht sich aktuell ein Wandel von DMX- zu IP-Netzwerken. Diese Entwicklung ist vergleichbar mit dem Übergang von Glühlicht- zu Nondimm-Leuchten.

ARRI System Group – Professionelle Systemintegration

Die ARRI System Group, spezialisiert auf IP-Anwendungen in professionellen Broadcastlichtnetzwerken, ist Partner von der Beratung bis zur Turnkey Solution für Lichtsysteme in Broadcast & Media.

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren