ZDF-Gala mit mehr Kameras

„Sportler des Jahres 2018“ setzt auf Robycam Compact

Zum 20-jährigen Jubiläum der Veranstaltung Sportler des Jahres erhöht das ZDF die Zahl der Kameras auf zehn. Die Robycam Compact wird zum ersten Mal als Seilkamerasystem im Kurhaus Baden-Baden verwendet und bewegt sich dreidimensional durch den Bénazetsaal.

Quelle: ZDF

Sie ist eine kleinere Version des Seilkamerasystems Robycam 3D, nur halb so schwer und für kleinere Veranstaltungsorte konzipiert. Die Kamera bewegt sich frei in der Vertikale und Horizontale durch den Raum, so dass Bilder aus allen Blickwinkeln und Höhen produziert werden können.

Die Winden, über die die Seile gesteuert werden, sind ebenfalls kleiner und können leicht in Veranstaltungsorten mit wenig Platz positioniert werden. Trotzdem produzieren sie genügend Zugkraft, um auch große Flughöhen des Systems zu erreichen. Der kompakte und leichte Dolly mit einem gyro-stabilisierten Kamerakopf ermöglicht die Steuerung der Kameraausrichtung sowie der Objektivparameter. Robycam Compact ist sowohl für Festinstallationen als auch in einer mobilen Variante für Multi-Event-Anwendungen verfügbar.
www.broadcast-solutions.de