Vereinfachte und schnellere Bereitstellung von OTT-Inhalten

OoyalaREACH kooperiert mit 24i

Durch die Partnerschaft mit 24i bringt Ooyala die OoyalaREACH-Plattform auf den Markt – eine integrierte und hochgradig konfigurierbare OTT-Lösung zur Erstellung und Distribution von Content. Mit der End-to-End-Plattform können OTT-Inhalte erstellt, verwaltet und auf mehreren TV- Plattformen in kürzester Zeit bereitgestellt werden.

Quelle: Ooyala

Medieninhabern soll die OoyalaREACH-Plattform ermöglichen, das Publikum für ihre Inhalte zu erweitern und ihren Umsatz zu steigern.

OoyalaREACH basiert auf der SmartOTT- und Backstage-Lösung von 24i, die vordefinierte Front-End-Apps und Middleware enthält. Durch die Integration von OoyalaREACH in die Ooyala Flex Media Plattform und andere Ooyala-Lösungen entsteht eine rundum vernetzte Content-Lieferkette für Medieninhaber. Da Content-Eigentümer bei der Konfiguration und dem Branding der Front-End-Apps komplett flexibel sind, können hochwertige und einzigartige App Services erstellt und in kürzester Zeit auf einer Vielzahl von Plattformen wie iOS, Android, Apple TV, Roku und Sma rt TVs bereitgestellt werden.

Die modulare und integrierte Lösung bietet zudem einen bereits eingerichteten Zugang zu Analyse-, Werbe- und E-Commerce-Lösungen, sodass Medieninhaber ihre OTT-Services im Hinblick auf aktuelle Trends einfach verwalten, veröffentlichen und monetarisieren können.

www.ooyala.com
www.24i.com