Internationale Filmproduktion im neuen MMC Studio

Color Grading Theatre „The Suite “

Das neue Color Grading-Studio „The Suite“ bietet Produzenten modernste High-End-Technik für die Nachbearbeitung von Filmproduktionen. Das Studio wurde als Kino konzipiert, mit einer über 40 Quadratmeter großen Leinwand, 4K-Projektionstechnik, Dolby-Atmos-Sound und einen separaten Lounge-Bereich.

Quelle: MMC/ Frank W. Hempel

Die Produzenten von „The Operative“ haben im Dezember als erstes Filmteam das neue Studio „The Suite“ für das digitale Color Grading ihres Spionagethrillers genutzt. Durch breite Leinwand und die hochmoderne Projektions- und Tontechnik können Filmemacher besonders präzise Farbkorrekturen vornehmen. Das Angebot kommt an: Die MMC Studios haben „The Suite“ gemeinsam mit dem renommierten Postproduktions-Dienstleister „WeFadeToGrey“ entwickelt.

Durch „The Suite” wird das Dienstleistungsangebot in den MMC Studios weiter ausgebaut. Wer in Köln dreht, kann das Material anschließend schnell und einfach in die Color Grading Suite übertragen. Die aktuellen Buchungszahlen zeigen, dass das Angebot ankommt: das Studio ist im ersten Halbjahr 2019 für mehrere große Film- und Serienproduktionen reserviert.

www.mmc.de