Media Innovation Platform zu Gast in Wien

UHD- und HDR-Produktion im Fokus

Unter dem Motto „Das sieht gut aus – Alles zur Produktion in Ultra HD und HDR“ lädt die Deutsche TV-Plattform am 3. April 2019 ins Schloss Schönbrunn nach Wien zur vierten Auflage der Media Innovation Platform ein.

Im Zentrum der eintägigen Veranstaltung stehen Vorträge und Workshops mit Branchenexperten zu den Themen Live-Produktion, HDR-Grading, die Distribution und Vermarktung von Inhalten sowie Ultra HD-Endgeräte. Showcases sollen darüber hinaus weitere Einblicke in die Praxis geben. Zum Programm geht es hier.

Die Veranstaltung ist kostenfrei – eine vorherige Anmeldung unter https://events.tv-plattform.de/ ist erforderlich. Die Anzahl der Plätze ist limitiert. 

 

Cloud-Produktionen: Vom Zukunftsthema zur „State of the Art“-Technologie

Anzeige

LiveU treibt die Cloud-Revolution mit smarten Tools und Best Practices voran

Seit vielen Jahren schon reden die Visionäre der Videobranche von „Cloud-Produktionen“. Doch erst in den letzten Monaten finden Cloud-basierte Produktionstools verstärkte Anwendung. Die Coronapandemie und der damit einhergehende Ruf nach Remote Work und Kostenreduzierung haben den Siegeszug der virtuellen Videoverarbeitung zweifelsohne angetrieben. Nicht nur immer mehr Anwender nutzen die Cloud-Tools. Auch die technologischen Angebote selbst wurden immer vielgestaltiger, ausgereifter und einfacher zu bedienen. Branchenexperten dürfte es wenig überraschen, dass LiveU – Vorreiter auf dem Gebiet IP-basierten Videoproduktion und -übertragung – schon früh in die Entwicklung von Cloud-Technologien eingestiegen ist und heute eine Reihe von Lösungen im Portfolio hat, die sich bereits im Praxis-Einsatz bewährt haben.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren