French TV channel uses Calrec’s Brio and Summa

Better performance for L’Equipe Sport programm

Parisian TV sports channel L’Equipe uses the benefits of a new 36+8 Summa and Brio36 from Calrec. They are being used for live mixing, commentary, and sports programming that includes cycling, judo and the Pétanque Championships.

Both control rooms, commentary booths and intercom system and consoles are connected via a Dante network. The two consoles are additionally connected via a Calrec Hydra 2 network with a modular rack. The Summa has two Dante cards with one for the Brio, with Hydra 2 allowing shared console resources with up to 512 channels per link.

L’Equipe sports TV channel is part of the French sports news media company, L’Equipe 24/24. The integration was handled by systems integrator Euromedia, a broadcast services and facilities provider in France, with assistance from Calrec’s French distributor, Audiopole, who also provided training.

www.calrec.com

 

Cloud-Produktionen: Vom Zukunftsthema zur „State of the Art“-Technologie

Anzeige

LiveU treibt die Cloud-Revolution mit smarten Tools und Best Practices voran

Seit vielen Jahren schon reden die Visionäre der Videobranche von „Cloud-Produktionen“. Doch erst in den letzten Monaten finden Cloud-basierte Produktionstools verstärkte Anwendung. Die Coronapandemie und der damit einhergehende Ruf nach Remote Work und Kostenreduzierung haben den Siegeszug der virtuellen Videoverarbeitung zweifelsohne angetrieben. Nicht nur immer mehr Anwender nutzen die Cloud-Tools. Auch die technologischen Angebote selbst wurden immer vielgestaltiger, ausgereifter und einfacher zu bedienen. Branchenexperten dürfte es wenig überraschen, dass LiveU – Vorreiter auf dem Gebiet IP-basierten Videoproduktion und -übertragung – schon früh in die Entwicklung von Cloud-Technologien eingestiegen ist und heute eine Reihe von Lösungen im Portfolio hat, die sich bereits im Praxis-Einsatz bewährt haben.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren