Yellowtec - Neue Intellimix X64 AoIP Erweiterung

Produkt-Updates auf der NAB Show 2019

Yellowtec hat seine komplette Produktauswahl auf der diesjährigen NAB Show gezeigt. Die neue Intellimix X64 AoIP Erweiterung, die m!ka System Paket-Optionen in Setform sowie das iXm Aufnahmemikrofon wurden besonders in Augenschein genommen. Die Sets bieten jetzt noch mehr Optionen für die individuelle Nutzung des m!ka Tragsystems und immer mehr Podcaster entdecken das iXm als Tool zur Audioaufnahme.

Quelle: Yellowtec

Quelle: Yellowtec

Damit der Yellowtec Intellimix Desktop Mixer die perfekte Wahl für Broadcast Studios bleibt, ist ein nächster Schritt mit der vergrößerten AoIP Anschlussfähigkeit gemacht. Das neue X64 AoIP Board erlaubt fortgeschrittene Möglichkeiten. In Ergänzung zum bereits integrierten 4x4 Dante Anschluss, ist der Intellimix dank der neuen X64 Erweiterung mit allen relevanten AoIP Sprachen kompatibel. Man kann den Intellimix nun vereinfacht in Livewire+, AES67, Dante, MADI, RAVENNA, NMOS und SMTPE Infrastrukturen integrieren.

Der Intellimix Desktop Mixer bietet eine intuitive Bedienung beim Mischen von professionellen Audio- und Video- Produktionen. Einer der entscheidenden Vorteile ist, dass bis zu acht Kanäle zeitgleich mit einem einzigen Gerät steuerbar sind. Durch die G-Touch Fader Technologie ist zusätzlich eine präzise Kontrolle ohne Sprünge möglich. Yellowtec ergänzte ebenfalls eine Anschlussfähigkeit zu allen wichtigen AoIP Sprachen.

Das einfache und nahtlose Anbringen des Equipments wie Monitore und Mikrofone ist mit der Verwendung des m!ka Tragsystems bequem möglich. Es lässt sich flexibel für individuelle Bedürfnisse einsetzen. Die neu erschienenen m!ka Sets machen die Kombination mehrerer m!ka Elemente jetzt noch einfacher möglich. Als komfortable Lösung werden alle notwendigen Teile zum Befestigen des gewählten m!ka Sets mitgeliefert. Zwölf Paket-Optionen für verschiedenste Anforderungen sind ab sofort erhältlich.

Das iXm Aufnahmemikrofon ist ein universelles Aufnahmegerät für Anwender mit professionellen Ansprüchen. Es bietet eine einfache Bedienung und übersichtliche Schaltfläche.

Verschiedene Podcaster haben am Yellowtec Stand über ihre Erfahrungen bei der Sprach-Aufnahme berichtet. Viele nutzen die innovative LEA Engine, die in jeder Aufnahmeumgebung für einen guten Audio-Pegel sorgt. Aufwendiges Nachbearbeiten ist damit nicht mehr erforderlich und schafft Freiräume, Podcast Inhalte zu produzieren.

www.yellowtec.de