Geschäftsführer Wolfgang Kniese verlässt Media Broadcast

Ausstieg zum 30. Juni 2019

Auf eigenen Wunsch ist Wolfgang Kniese am 30. Juni 2019 aus der Geschäftsführung der Media Broadcast GmbH ausgeschieden. Über vier Jahre arbeitet er für das Unternehmen.

Wolfgang Kniese hat Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlung darüber informiert, dass er die Geschäftsführung der Media Broadcast GmbH verlassen möchte. Die Gesellschaft respektiert diesen Entschluss und hat sich mit dem Finanzgeschäftsführer auf sein Ausscheiden zum 30. Juni 2019 verständigt.

Media Broadcast vernetzt Rundfunkanbieter mit seinem hochverfügbaren Glasfaser-Netzwerk und setzt Produktionen und Übertragungen von Live-Events für TV-Sender und Unternehmen um. Das Unternehmen projektiert, errichtet und betreibt multimediale Übertragungsplattformen für TV und Hörfunk mit modernen Sender-, Leitungs- und Satellitennetzwerken.



media-broadcast.com

Anzeige

Die Power der KI-basierten Inhaltssuche in OpenMedia

Newsroom-Redakteure müssen heute mit engeren Deadlines, mehr Ausspielkanälen und vielen zusätzlichen Aufgaben zurechtkommen. Das Erstellen und Anpassen von Beiträgen für die lineare und nicht-lineare Verbreitung erfordert, die Menge verfügbarer Inhalte und Informationen effizient durchsuchen zu können.

In unserem rund einstündigen, kompakten Webinar am 27. Januar 2022 ab 11 Uhr erfahren Sie von uns und den Newsroom-Experten von OpenMedia/CGI mehr über die Wiederverwendung von Archivinhalten, die bessere Auswertung von Agentumeldungen in Echtzeit und die effektivere Überwachung von Social Media-Feeds mit Hilfe unseres KI-Tools Smart Media Engine.

Die Anmeldung ist kostenlos – wir freuen uns auf Sie!

www.us.cgi.com

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren