Sony holt Hiroshi Kajita nach Europa

Neuer Leiter des Bereichs Media Solutions

Sony hat Hiroshi Kajita zum neuen Leiter des Geschäftsbereichs Media Solutions ernannt. Er arbeitet bereits seit über 30 Jahren für Sony und hat umfassende Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Medienunternehmen, Partnern und Kunden in der Industriebranche.

Hiroshi Kajita kommt aus Tokio zu Sony Professional Solutions Europe. Dort war er als Corporate Executive Officer und Vorstandsmitglied der Sony Business Solutions Corporation tätig. Er leitete verschiedene Projekte mit 4K- und 8K-Ü-Wagen für globale Sendeanstalten und war für IP-Remote-Produktionssysteme verantwortlich sowie einige der Crystal LED-Installationen.

http://pro.sony.eu

 

Wie eine moderne Workflow-Lösung helfen kann,
Herausforderungen bei der Content-Produktion zu bewältigen

Anzeige

Die Nachfrage nach ansprechendem, hochauflösendem Content und der weltweite Videokonsum sind im letzten Jahr um mehr als 60 % gestiegen. Durch das Streaming hochwertiger Filme, Serien, Animationen und Sportereignisse sind Videos zur neuen Normalität geworden und haben sich als effektivstes Medium für die Bereitstellung von Unterhaltungs- und Schulungsinhalten und zur Interaktion mit Zielgruppen etabliert.

Angesichts des großen Bedarfs und Wettbewerbs wird es höchste Zeit, sich Gedanken über den Aufbau eines flexiblen und verlässlichen Produktions-Workflows zu machen, in dem Rohdaten und fertige Inhalte auch in den Archiven jederzeit verfügbar sind und eine optimierte Zusammenarbeit der Kreativteams die Produktionszeiten beschleunigt.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren