Streaming-Fachtagung am 3. und 4. Dezember 2019 in München

Herausforderungen für Produktion und Distribution

Streaming von Live- und Abrufangeboten und wie sich die Produktion darauf einstellen muss sind die Schwerpunkte einer Fachtagung des Netzwerks IT und des Netzwerks Produktion in Zusammenarbeit mit ORF und SRG/SSR. Die Veranstaltung „Auf dem Weg zum Streaming-Haus?“ findet am 3. und 4. Dezember 2019 in München statt, teilt das Institut für Rundfunktechnik (IRT) mit.

Quelle: IRT

Zudem spannen die Veranstalter den Themenbogen von der Harmonisierung, Standardisierung und Zentralisierung von Produktionsprozessen über den Mehrwert der UHD-Formate bis hin zu IP-Netzen für Live-Produktion, Weitverkehr und im Campus-Bereich.

Die Anmeldung zu der kostenpflichtigen Veranstaltung - inklusive tagungsbegleitender Ausstellung - ist ab sofort möglich. Das detaillierte Programm wird Anfang Oktober veröffentlicht.

www.irt.de

 

 

ARRI auf der ISE 2020

Neue Workflowkonzepte – MXF Live in der Praxis

MXF Live ermöglicht in gänzlich neuer Qualität die Generierung von Metadaten für effizientere Workflows in der szenischen Produktion und für alle Multi-Layer -Produktionen.

IP connected Lighting – Wandel in der professionellen Lichtsteuerung

In der professionellen Lichtsteuerung vollzieht sich aktuell ein Wandel von DMX- zu IP-Netzwerken. Diese Entwicklung ist vergleichbar mit dem Übergang von Glühlicht- zu Nondimm-Leuchten.

ARRI System Group – Professionelle Systemintegration

Die ARRI System Group, spezialisiert auf IP-Anwendungen in professionellen Broadcastlichtnetzwerken, ist Partner von der Beratung bis zur Turnkey Solution für Lichtsysteme in Broadcast & Media.

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren