Teltec veranstaltet Trainings zu Color Grading mit DaVinci Resolve

Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene

Farbkorrektur mit DaVinci Resolve steht im Mittelpunkt von Trainings, die Teltec gemeinsam mit dem Trainer Blake Jones am 24./25. September 2019 (Advanced 201 DaVinci Resolve Training) und am 5./6. November 2019 (Basics 101 DaVinci Resolve Training) in Mainz veranstaltet.

Quelle: Teltec

Der Basic-Kurs wendet sich an Color-Grading-Neueinsteiger und an Einsteiger mit ersten Erfahrungen in Resolve. Die Teilnehmer lernen, wie das Tool aufgebaut ist, bekommen Hintergrundwissen zur Farbenlehre und lernen den Zusammenhang von Color Grading, Editing und Audio zu verstehen.

Das Advanced 201 Training ist für Teilnehmer geeignet, die mit der Benutzeroberfläche bereits vertraut sind und selbstständig die ersten Gradings durchgeführt haben. Die Teilnehmer werden in kleinen Gruppen das vermittelte Know-how gleich in die Tat umsetzen.

Beide DaVinci Resolve Workshops sind zweitägig und von der ICA (International Colorist Academy) ausgezeichnet. Nach Abschluss erhalten die Teilnehmer dementsprechend ein ICA-Zertifikat.

www.teltec.de