Stagebox enables multiplexing onto single SMPTE fibre cable

Videosys Broadcast unveils novel solution at IBC2019

Enabling the delivery of video, audio and data from A to B over fibre, Videosys Broadcast is launching Stagebox at IBC2019, on stand 10.F21. Stagebox allows outside broadcast operators to multiplex all audio and video components (microphone, monitors, talkback panel) onto a single SMPTE fibre cable and power remotely.

Stagebox improves outside broadcast production workflows by removing the requirement to run separate cables for each feed. It provides crews with a multi-purpose production tool, enabling all the feeds to be connected to the base unit in an OB truck and multiplexed onto a single SMPTE fibre cable. This greatly reduces rigging time and costs. Stagebox can also be used for the lighting director’s position or in a small remote studio.

Additional Stagebox features include a monitoring output so the operator can check individual video and audio signals without interrupting the main feed and Stagebox talkback to the OB truck or studio, again adding an extra layer of confidence for operators.

www.videosys.tv

 

 

 

Wie eine moderne Workflow-Lösung helfen kann,
Herausforderungen bei der Content-Produktion zu bewältigen

Anzeige

Die Nachfrage nach ansprechendem, hochauflösendem Content und der weltweite Videokonsum sind im letzten Jahr um mehr als 60 % gestiegen. Durch das Streaming hochwertiger Filme, Serien, Animationen und Sportereignisse sind Videos zur neuen Normalität geworden und haben sich als effektivstes Medium für die Bereitstellung von Unterhaltungs- und Schulungsinhalten und zur Interaktion mit Zielgruppen etabliert.

Angesichts des großen Bedarfs und Wettbewerbs wird es höchste Zeit, sich Gedanken über den Aufbau eines flexiblen und verlässlichen Produktions-Workflows zu machen, in dem Rohdaten und fertige Inhalte auch in den Archiven jederzeit verfügbar sind und eine optimierte Zusammenarbeit der Kreativteams die Produktionszeiten beschleunigt.

Weiterlesen....

 

 

 

Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von FKT abonnieren